START Universitätsklinikum Heidelberg   ▶ Orthopädische Universitätsklinik    

Explantatregister

An der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg wurde im Jahr 2013 ein generelles Explantatregister eingeführt, welches alle Gelenkersatzprothesen konsekutiv erfasst. Im Rahmen des Aufbaus des Registers wurden standardisierte Abläufe geschaffen, die eine lückenlose Dokumentation und eine adäquate Asservierung von Explantaten gewährleisten. Die Explantate werden in den Räumlichkeiten unseres Biomechanik-Labors aufbewahrt. Zusätzlich werden die Explantate fotografisch dokumentiert und die erhobenen Patientendaten anonymisiert in eine EDV-basierte Datenbank eingetragen.

Einerseits stehen die Explantate nun für die Nachverfolgung oder Aufarbeitung eines Vorkommnisses zur Verfügung. Auf der anderen Seite bietet dieses Register die Möglichkeit, wissenschaftlichen Studien an den Explantaten durchzuführen und auszuwerten.





© Labor für Biomechanik und Implantatforschung, Universitätsklinikum Heidelberg | Impressum